logo
Top Ausflugsziel
DE

Konzert des Jugendsymphonieorchesters /Holland

Preis
Der Genuss des Konzertes ist frei!
Es gelten die regulären Eintrittspreise in die Burg!
Datum
21. Juli 2024
15:30h

Klassik in der Burg

Einmaliger Auftritt des Jugendsymphonieorchesters
Symfonia Jong Twente 

 

Erleben Sie ein unvergessliches Konzert mit Symfonia Jong Twente, dem Jugendsymphonieorchester aus Enschede in den Niederlanden. In den alten Mauern der Burgruine hören sie Dvoraks 8. Symphonie und vieles mehr!
Genießen Sie einen besonderen Nachmittag und lassen Sie sich von den talentierten jungen Musikerinnen und Musikern mitreißen. Freuen Sie sich auf einen besonderen Ohrenschmaus voller Kultur mit Symphonie Jong Twente in der Burgruine Aggstein.

Programm:

Antonín Dvořák - Symphonie Nr. 8
Johann Strauss Jr. - An der schönen blauen Donau
Johannes Brahms - Ungarischer Tanz Nr. 5
Mikhail Mikhailovich Ippolitov-Ivanov - Procession of the Sardar
Johan Halvorsen - Bojarenes Inntogsmarsj

Dirigent: Alexander Geluk

Im Rittersaal finden ca. 200 Gäste Platz - kommen Sie bitte rechtzeitig um sich Ihren zu sichern! Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nach Beginn der Vorstellung keine Besucher mehr eingelassen werden können!

Der Besuch dieses Konzertes ist frei - es gelten die regulären Eintirttspreise in die Burg!

Bitte beachten Sie, dass die B33 von Melk aus kommend gesperrt ist. Eine Umfahrung des Felssturzes ist über Aggsbach Dorf - Maria Langegg - Nesselstauden - Mitterarnsdorf - Aggstein möglich: 22km / ca. 25 Minuten 
Die Burg ist von Krems aus ungehindert erreichbar!

 

 

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungen